Digitalisierung

Digitale Kanzlei 2021

Eine digitale Buchhaltung lässt sich bereits heute schnell umsetzten. Wichtig hierbei ist, dass schon heute der Grundstein gelegt wird um in der Zukunft nicht auf der Strecke zu bleiben. 

Sie haben bereits Erfahrungen mit einer digitalen Buchhaltungsvorbereitung oder wollen diese zukünftig in Ihrem Unternehmen umsetzten. Wir helfen Ihnen dabei!

mit DATEV Unternehmen Online

Die Belege der Buchhaltung hinter die Kontoauszüge zu sortieren ist von gestern. Heute können Sie ihre Buchhaltung ganz einfach digital erledigen. Was Sie dafür benötigen. Eine auf Ihre Bedürfnis angepasste Softwarelösung und ein Partner der Ihnen bei der Umsetzung der Digitalisierung bei Seite steht.

Wir helfen Ihnen bei der Integrierung der digitalen Buchhaltung in Ihre Prozesse. Sie werden eine deutliche Entlastung durch die Umstellung spüren und haben hierdurch freie Kapazitäten um Ihren unternehmerischen Tätigkeiten nachzugehen.

Unsere Kanzlei arbeitet grundsätzlich mit den Software-Lösungen der DATEV. Die DATEV bietet jedoch bereits heute viele Möglichkeiten, diverse andere Softwarelösungen mittels DATEV Connect Online an Unternehmen Online anzubinden. Eine Übersicht der Lösungen finden Sie auf dem DATEV Marktplatz.

Funktionen von DATEV Unternehmen Online

Belege Online

Mit Belege Online können Sie Ihre digitalen Belege indexieren und diese übersichtlich Verwalten. Im gleichen Zuge können Sie für Ihre Rechnungen einen Zahlungsträger anlegen. Sie werden bei der Indexierung Ihre Belege von einer OCR -Erkennung unterstützt. Diese liest das Dokument und belegt hierbei erkannte Werte bereits für Sie vor.  Nach Indexierung aller Belege können Sie diese durch die integrierte Festschreibung, revisionssicher in der DATEV Cloud archivieren.  Sollten Sie mal einen Beleg benötigen, können Sie diesen über die Belegsuche ganz schnell und unkompliziert finden und zum weiteren Versand exportieren.

Bank Online

Mit Bank Online überweisen und überwachen Sie Ihre Eingangsrechnungen und Ausgangsrechnungen im Handumdrehen. Sie können die Kontoauszüge übersichtlich und gut nachvollziehbar Online prüfen. Optional kann jeder Bankbuchung ein Beleg zugeordnet werden. Bank Online unterstützt Sie bei der Prüfung der Bankbuchungen. Sie können regelmäßig wiederkehrend Ausgaben einrichten. Diese werden automatisch auf geprüft gesetzt. Zusätzlich hierzu verknüpft Bank Online automatisch, Bankbuchungen mit passenden Belegen und setzt diese auf geprüft.

Kassenbuch Online

Mit Kassenbuch Online archivieren Sie Ihre Tagesendsummen und Einzelaufzeichnungen in der sicheren DATEV Cloud. Die erfassten Daten sind sofort für den Steuerberater verfügbar. Eine Anbindung an Ihre Kasse mittels Kassenarchiv-Online könnte bereits jetzt möglich sein. Das Kassenbuch wird dann automatisch erfasst und übermittelt. Dies spart Ihnen Zeit, Geld und gewährleistet eine GoBD-Konforme Kassenführung.

Sicherer Zugang

Die Daten im Unternehmen Online sind durch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung vor unberechtigten Zugriff geschützt. Dies besteht immer aus einem Zugangsmedium in Form einer DATEV Smart-Card oder eines DATEV Smart Logins und einem von dem Nutzer vergebenen Passwort. Sollte einer der Faktoren nicht vorliegen ist der Login in das Portal nicht möglich.

Wir bieten nicht nur Lösungen auf der betrieblichen Ebene an, sondern ermöglichen auch eine digitale Umsetzung Ihrer privaten Steuern.

Sie bekommen alle Ihre Einkommensteuerbelege bereits in digitaler Form und wollen sich das lästige Ausdrucken und versenden sparen? Dann sollten Sie die Cloud Lösung von DATEV Meine Steuern nutzen. Sie laden Ihre Belege in die kostenlose Online Cloud der DATEV. Wir als Steuerberater können auf die Belege zugreifen und diese in Ihrer Steuererklärung verarbeiten. 

Sollten Sie dennoch ein Papierbeleg erhalten, können Sie diesen ganz einfach und komfortabel mit der DATEV Mobil Upload App in die Cloud übertragen.

Nach Fertigstellung der Steuererklärung stellen wir Ihnen die Steuererklärung zu Freigabe online bereit.  Diese können Sie dann ganz einfach Online zur Übermittlung ans Finanzamt freigeben. 

Terminanfrage

Vielen Dank für Ihre Terminanfrage. Wir prüfen diese schnellst möglich.

Sie erhalten in kürze eine Rückmeldung. 

Datenschutzrechtliche-Hinweise:
Besucher können über ein Online-Kontaktformular auf der Webseite Nachrichten an die Kanzlei übermitteln. Um eine Antwort empfangen zu können, sind zumindest die Angabe eines Namens, einer gültigen E-Mail-Adresse und einer Telefonnummer erforderlich. Alle weiteren Angaben kann die anfragende Person freiwillig geben. Mit Absenden der Nachricht über das Kontaktformular willigt der Besucher in die Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten ein. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck der Abwicklung und Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular. Dies geschieht auf Basis der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO. Die für die Benutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisch gelöscht, sobald die Anfrage erledigt ist und keine Gründe für eine weitere Aufbewahrung gegeben sind (z. B. anschließende Beauftragung unserer Kanzlei). Unsere vollständige Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.